Singschule

Unter dem Dach der „Singschule an der Petrikirche“ finden zurzeit ca. 160 Kinder und Jugendliche in neun Gruppen eine sängerische Heimat. Die sängerische und musikalische Ausbildung sowie das Chorsingen in Proben und Aufführungen bilden den Grundstein der musikalischen Arbeit.

Neue Gruppen starten im Mai 2017. Siehe: Aktuelles

Mehr zur Singschule in: Musik & Kirche 4/2013, www.musikundkirche.de

Gruppen

Zur Orientierung finden Sie hier eine Übersicht über die verschiedenen Singschulgruppen mit ungefähren Altersangaben.

Alter*
Mädchen Jungen Band**
3-4 Spatzengruppe Spatzengruppe
5-6 Wichtelchor Wichtelchor  –
7-9 Zimbalisten Zimbalisten weiß
8-12 B-Chor B-Chor hellblau
10-19 A-Chor A-Chor dunkelblau
14-19 Mädchen-Kammerchor Altstimme & junge Männerstimmen

*) Je nach Entwicklung und Fortschritt der Kinder/Jugendlichen. Je weiter die Kinder in ihrer sängerischen Ausbildung fortgeschritten sind, desto fließender verlaufen die Altersgrenzen.
**) Der Erwerb des jeweiligen Bandes macht den Weg frei für die nächste Gruppe.

Mädchen & Jungen

Die Singschule bietet ab den Zimbalisten getrennte Gruppen für Mädchen und Jungen. Das ist für beide Gruppen von Vorteil!

Probenzeiten

Die aufeinander aufbauenden Gruppen proben zu folgenden Zeiten:

Mädchen

Spatzengruppe 1 donnerstags 15:00 – 15:30 Uhr *
Spatzengruppe 2 donnerstags 15:50 – 16:20 Uhr
Wichtelchor 1 mittwochs 15:15 – 15:50 Uhr
Wichtelchor 2 mittwochs 15:50 – 16:25 Uhr
Zimbalistengruppe donnerstags 16:30 – 17:30 Uhr
Mädchenkantorei B-Chor  mittwochs 16:30 – 17:30 Uhr
Mädchenkantorei A-Chor  mittwochs 17:30 – 18:45 Uhr
Mädchen-Kammerchor mittwochs 18:45 – 19:15 Uhr

Jungen

Spatzengruppe 1 donnerstags 15:00- 15:30 Uhr *
Spatzengruppe 2  donnerstags  15:50 – 16:20 Uhr
Wichtelchor 1 mittwochs 15:15 – 15:50 Uhr
Wichtelchor 2 mittwochs 15:50 – 16:25 Uhr
Zimbalistengruppe freitags 15:15 – 16:15 Uhr
Jungen B-Chor freitags 16:30 – 17:30 Uhr
Jungen A-Chor Sopran freitags 17:30 – 18:40 Uhr
Jungen A-Chor Alt,
Tenor, Bass
freitags 18:40 – 19:50 Uhr

Probenort

Alle Proben finden im Petrikirchenhaus, Pastor-Barnstein-Platz 2, in unmittelbarer Nähe der Petrikirche statt.

* Die Proben finden in der Pauluskirche, Witthausstr. 11, statt.

Stimmbildung

Die Mitglieder der Mädchenkantorei (B- und A-Chor) und des Jungenchores (B- und A-Chor) werden stimmlich einzeln oder in Kleingruppen von unseren beiden Stimmbildnerinnen betreut.
Besonders engagierte und begabte Jugendliche werden in der Solistengruppe zusätzlich gefördert.

Lust bekommen? Ausprobieren!

Wenn Ihr Kind gerne in der Singschule mitsingen möchte, kann es einfach eine oder mehrere Chorproben besuchen und ausprobieren, ob das Singen in einer unserer Gruppen Freude bereitet.

Kosten

Der Beitrag zu den Gruppen der Singschule beträgt 10 € im Monat. Der Förderkreis für Kirchenmusik in der Petrikirche e.V. unterstützt die Stimmbildung finanziell so, dass der Singschul-Beitrag für alle bezahlbar bleibt. Der Beitrag darf aber nie ein Hinderungsgrund sein, in der Singschule mitzusingen. In Härtefällen finden wir eine für alle tragbare Lösung.

Auskunft und Leitung

Kirchenmusikdirektor Gijs Burger
Scharpenberg 1a
45468 Mülheim an der Ruhr
Tel. 0208 – 388 00 25