Sonntag 18. März 2018 - 18:00 Uhr

J. S. Bach: Matthäus-Passion

Bachs „große Passion“ bildet mit ihrer doppelchörigen Anlage einen der Höhepunkte der westeuropäischen Musiktradition. Seit Mendelssohns Wiederentdeckung im Jahr 1829 hat dieses monumentale Werk eine Bach-Renaissance eingeleitet und nichts von seiner Faszination eingebüßt.

Elisa Rabanus, Sopran
Cornelia Orendi, Alt
Robert Reichinek, Tenor (Evangelist)
Scott Wellstead, Tenor (Arien)
Carsten Crüger, Bass (Jesus)
Erik Sohn, Bass (Arien)
Petri-Kantorei, Petri-Kammerchor
Mädchen A-Chor, Jungen A-Chor
Junges Tonkünstler Orchester
Leitung: Gijs Burger

Eintritt 35 € | 25 € | 15 € |ermäßigt 18 € | 10 €
Karten im Vorverkauf  ab dem 28. Februar mittwochs und freitags von 16-18 Uhr im Petrikirchenhaus.
Restkarten gibt es an der Abendkasse.
Dauer inklusive 2 Pausen ca. 3 Stunden.
In Kooperation mit der „Junge-Musiker-Stiftung“